Die JUVE Awards 2021: Back to live

Wir geben zurück in die Alte Oper. Es hat Spaß gemacht, im letzten Jahr etwas ganz Neues auszuprobieren und die JUVE Awards einmalig im Fernsehformat zu senden. Jetzt freuen wir uns aber ganz besonders, wieder live mit Ihnen zu feiern und in die Alte Oper Frankfurt zurückzukehren.

Gleichzeitig ist allen bewusst, dass die Pandemie noch nicht vorüber ist – daher werden wir die JUVE Awards 2021 mit weniger Gästen durchführen, um ein entsprechendes Hygienekonzept einhalten zu können und trotzdem zu feiern!

Da weniger Personen vor Ort dabei sein können, werden wir in diesem Jahr zusätzlich die Preisverleihung am 28. Oktober 2021 ab 19 Uhr direkt aus dem großen Saal der Alten Oper per Livestream hier auf juveawards.juve-veranstaltungen.de übertragen.

Moderiert wird die Preisverleihung in diesem Jahr von der bekannten Journalistin und Fernsehmoderatorin Kay-Sölve Richter, die mit ihrer langjährigen Erfahrung als Nachrichtensprecherin und Moderatorin das Publikum im Saal und im Livestream durch die Veranstaltung begleiten wird.

Im Vorfeld der Veranstaltung finden Sie auf dieser Website regelmäßig Neuigkeiten rund um die JUVE Awards 2021.

Update: 2Gplus

Aufgrund der aktuellen Regelungen des Landes Hessen werden die JUVE Awards 2021 als 2Gplus Event stattfinden.

Alle Gäste der JUVE Awards müssen vor dem Check-In einen offiziellen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung vorlegen sowie einen Nachweis über einen negativen, offiziellen, tagesaktuellen Schnelltest. Denn das plus steht bei den diesjährigen JUVE Awards für einen zusätzlichen Schutz unserer geimpften oder genesenen Gäste.

Die Nachweise werden vom Sicherheitspersonal der Alten Oper Frankfurt überprüft, bevor wir Sie am Check-In begrüßen dürfen. Bitte bringen Sie für die Einlasssituation einen Mund-Nase-Schutz mit und beachten Sie die gängigen Abstandsregeln. Nur so können dann bei der Veranstaltung in der Alten Oper die bekannten Abstandsregeln sowie die Maskenpflicht entfallen.